Der Zweck dieses Dokuments (im Folgenden "Datenschutzerklärung") besteht darin, Benutzer über personenbezogene Daten zu informieren, die als Informationen verstanden werden, die die Identifizierung einer natürlichen Person (im Folgenden "personenbezogene Daten") ermöglichen und auf der https-Website gesammelt werden : //sime-shop.com (im Folgenden "Anwendung").

Der nachfolgend identifizierte Datenverantwortliche kann diese Informationen ganz oder teilweise ändern oder einfach aktualisieren, indem er die Benutzer informiert. Die Änderungen und Aktualisierungen sind verbindlich, sobald sie in der Anwendung veröffentlicht werden. Der Benutzer wird daher aufgefordert, die Datenschutzerklärung bei jedem Zugriff auf die Anwendung zu lesen.

Falls die an der Datenschutzrichtlinie vorgenommenen Änderungen nicht akzeptiert werden, muss der Benutzer die Verwendung dieser Anwendung einstellen und kann den für die Verarbeitung Verantwortlichen auffordern, seine persönlichen Daten zu entfernen.

Von der Anwendung erhobene personenbezogene Daten
Der Datenverantwortliche sammelt die folgenden Arten von personenbezogenen Daten:

Vom Benutzer freiwillig zur Verfügung gestellte Inhalte und Informationen
Kontaktdaten und -inhalte: sind die personenbezogenen Daten, die der Benutzer der Anwendung während ihrer Nutzung freiwillig zur Verfügung stellt, z. B. personenbezogene Daten, Kontaktdaten, Zugangsdaten zu den bereitgestellten Diensten und / oder Produkten, persönliche Interessen und Vorlieben sowie andere Inhalte persönlich usw.
Sensible Daten: Personenbezogene Daten, die rassische oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftsmitgliedschaft sowie genetische Daten, biometrische Daten zur eindeutigen Identifizierung einer natürlichen Person, Gesundheitsdaten oder auf das Sexualleben oder die sexuelle Orientierung der Person.
Aus sozialen Medien gesammelte personenbezogene Daten: Benutzer können die für soziale Medien bereitgestellten Anwendungsdaten freigeben. Der Benutzer hat das Recht, die persönlichen Daten zu kontrollieren, auf die die Anwendung über die in den betreffenden sozialen Medien verfügbaren Datenschutzeinstellungen zugreifen kann. Durch die Verknüpfung von Konten, die über soziale Medien verwaltet werden, mit der Anwendung und die Autorisierung des Eigentümers zum Zugriff auf diese personenbezogenen Daten stimmt der Benutzer der Erfassung, Behandlung und Speicherung gemäß dieser Datenschutzrichtlinie zu.
Das Versäumnis des Nutzers, personenbezogene Daten anzugeben, für die eine gesetzliche, vertragliche Verpflichtung besteht oder die eine notwendige Voraussetzung für die Nutzung des Dienstes oder den Abschluss des Vertrags darstellen, macht es dem für die Verarbeitung Verantwortlichen unmöglich, alle Daten anzugeben oder teilweise seine Dienste.

Der Benutzer, der dem Datenverantwortlichen Dritter mitteilt, ist direkt und ausschließlich für deren Herkunft, Erhebung, Behandlung, Kommunikation oder Verbreitung verantwortlich.

Daten und Inhalte, die während der Nutzung der Anwendung automatisch erfasst werden:
Technische Daten: Die zum Betrieb dieser Anwendung verwendeten IT-Systeme und Softwareverfahren können während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten erfassen, deren Übertragung mit der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen verbunden ist. Hierbei handelt es sich um Informationen, die nicht gesammelt werden, um mit identifizierten Benutzern in Verbindung gebracht zu werden, die jedoch aufgrund ihrer Verarbeitung und Verarbeitung mit Daten, die von Dritten gespeichert werden, die Identifizierung von Benutzern ermöglichen könnten. Diese Kategorie umfasst die IP-Adressen oder die Domänennamen, die von den Benutzern verwendet werden, die eine Verbindung zur Anwendung herstellen, die Adressen in URI-Notation (Uniform Resource Identifier) ​​der angeforderten Ressourcen, den Zeitpunkt der Anforderung und die Methode zum Senden der Anforderung an die Server, die Größe der erhaltenen Datei usw.
Nutzungsdaten: Es können auch personenbezogene Daten im Zusammenhang mit der Nutzung der Anwendung durch den Benutzer erhoben werden, z. B. die besuchten Seiten, die durchgeführten Aktionen, die Funktionen und die verwendeten Dienste.
Geolokalisierungsdaten: Die Anwendung kann persönliche Daten zur Position des Benutzers erfassen, bei denen es sich um GNSS-Daten (z. B. GPS) (Global Navigation Satellite System, z. B. GPS) handeln kann, zusätzlich zu den Daten, die den nächsten Repeater, WLAN- und Bluetooth-Hotspots identifizieren , kommuniziert, wenn Sie standortbezogene Produkte oder Funktionen aktivieren.
Persönliche Daten, die durch Cookies oder ähnliche Technologien gesammelt werden:
Die Anwendung verwendet Cookies, Web Beacons, eindeutige Kennungen und andere ähnliche Technologien, um personenbezogene Daten auf den Seiten, besuchten Links und anderen Aktionen zu sammeln, die bei der Nutzung unserer Dienste ausgeführt werden. Sie werden gespeichert, um beim nächsten Besuch vom selben Benutzer erneut übertragen zu werden.

Der Benutzer kann die vollständige Cookie-Richtlinie unter der folgenden Adresse anzeigen: https://sime-shop.com/it/2_cookie-policy.

Zwecke
Die erhobenen personenbezogenen Daten können zur Erfüllung vertraglicher und vorvertraglicher Verpflichtungen sowie für rechtliche Verpflichtungen sowie für folgende Zwecke verwendet werden

Product added to wishlist
Product added to compare.